Erste Mythen über Kreation und Weltauftrag

Viele Mesopotamian Mythen wurden im Jahrtausend des Th4 verursacht. Aber schriftliche Proben sind nicht vor der Akkadian Periode vorhanden, als Literatur mit erhöhtem keilförmigem blühte. Jedoch neuere Texte müssen auch verwendet wir sein müssen versuchen, aus dem ursprünglichen Mythus zu sortieren

Ubaid, Ereshkigal, Tierumlauf, Tierkreis, sumerisch, Akkadian, Ginungagap, Enki, Wainamoinen, Eridu, Oannes, Abzu, Weltauftrag, Edda, Kalevala, Enuma Elish, Voluspa, Sünde, Enlil, Ninlil, Jungfrau, Skorpion, Rinder, Löwe, Inanna, Dumuzi

IndexG |Haupt |English site |"First myths about Creation and World Order" in der Online-Übersetzung der ursprünglichen Akte. http://www.catshaman.com/13comp/0tree.htm

Figürchen von 13.6 Zentimeter hoch von herum 4500 BC

Diese sind von der sogenannten Ubaid Periode in Ur 6000 bis 4000 BC und vor der Uruk-Periode in Sumer. Ich würde schätzen, daß es ein dieses Schlangekopf symbolises das Idol von Unterwelt hat, das symbolises die Gebärmutter. Sie hat seinen Kopf an der Einfahrt zum Unterwelt unter dem Stern-bild Krebs. Die Idole sind möglicherweise Ereshkigal und Nergal/ Erra vor dem Inanna Mythus.

Frühe rituelle Gesellschaft stellte das Problem gegenüber, wie zu eine parallele Welt des Denkens und des Symbolismus herstellte, der erforderlich ist, wenn die Leute das gleiche Programm der Gesellschaft verbinden sollen. Das ist das Problem von Symbolising das "Bilden von von Liebe", "erzeugen", "Schwangerschaft", "Mutterschaft", "Krankenpflege" und "Geben von von Geburt". Alle Ideen sollten als Animation für Bearbeitung des Lebens auch verwendet werden eine domestizierende Natur. Sie beschlossen, humanlike Idole zu bilden und ließen den menschlichen Lebenszyklus Modell sein.

Es ist wie Magie, sobald wir humanlike Götter herstellen und Geschichten bilden, die sie fast körperliches Bestehen erhalten. In Sumer waren sie wie ein Spiegel der lebenden Leute natürlich. Eine andere Eigenschaft war, daß diese Idole in jedem Platz Überwelt, in der menschlichen Welt und im Unterwelt waren. Für einige von uns klingt dieses trisection möglicherweise ungerade. Aber wir haben praktisch die gleiche Abteilung in den Welten und viele Religionen haben noch die entzogenen Gottgötter im Himmel in der Tatsache... Ich habe keinen Gott, aber die Sonne oben dort ist ein Teil des Dreiers mit Wasser und Boden und ich sind im poetischen Weise Sekundärteilchen von Muttermasse und -boden.

Die grundlegende Erfindung um 4200 war BC ein Programm für das Anbauen von von Mais unddas Erhalten des Bieres das tierischerunde (früher Tierkreis) oder das besser. Die Städte benötigten Landwirte, die Nahrung in den grösseren Quantitäten als für gerade eine Familie oder eine Regelung anhoben. Bier bildend, werden Sie die Weise des Erhaltens reines Wasser des ganzes Jahres und das beeinflußte natürlich die allgemeine Gesundheit. Ein Paar von Aspekten auf der Revolution des Bewirtschaftens gerade erwähnen. Die Blütezeiten von Uruk 3600 - 3100 stimmen BC mit den megalith Bügeln (Durchgang Gräber) in Nord- und Westeuropa überein.

Zu häufig sind Interpreten der sumerischen Kultur zu den Rahmen unserer Zeiten verriegelt. Und sie schauen herum nicht nach dem Rest der Welt. Oder wie Hebräer, die denken, erfanden sie die sumerische Kultur oder benutzen mindestens die hebräische Kultur wie Rahmen auf Zeiten, lange zuvor sie durch selbst gewählter Stamm werden. Beobachten Sie, daß das Sumerians nicht Semites waren. Sie müssen verwirklichen, daß sie gerechte copyists sind.

Ich versuche, heraus zu sortieren und die Wirklichkeit jener Tage und mich vorzutäuschen folgen Sie der Entwicklung in Richtung zu den konkurrenzfähigeren Kulturen, die einige Spitzen vom Sumerians borgten. Ich stelle auch, daß wir irgendein sumerisches Erbe haben, das in unserer Kultur versteckt wird und wir erhielt sie von direkt in den sumerischen Zeiten fest.

Wir sind glücklich, die sogenannte sumerische Literatur zu haben. In der Wirklichkeit viel von diesem wurde nach 2500 BC geschrieben und wir verdanken viele dank das Akkadians besonders. Sie notierten Geschichten, die mehr als tausend Jahre zu der Zeit alt waren. Jedoch für uns ist es verwirrende, da wir mehr als erhalten, eine Version abhängig von dem, das die Stadtzustände ursprünglich sein wollten und ihre eigene Version bildeten.

Der einfache Kern soll Nahrung auf Tabelle erhalten und dieses wichtige Ritual soll Ergiebigkeit fördern. In der Zeit erhielt die Kultur verstädtert und Leute vergaßen ihre Wurzeln und fügten eine unermeßliche Menge Phantasien den Ritualen hinzu. Wir müssen daran erinnern, daß Idole und Götter und ihre Geschichten gerechte Erfindung sind.

Enki in Abzu unterirdisch in Eridu

Unser anwesendes Wissen ist gemischtes Sumerian, Akkadian und Babylonian. Dem Anfang das sumerische holen und möglicherweise sollen Elamite Mythen extrahiert werden. ABZU = Abgrund wird für anderen Aspekt auch verwendet. A) Das Abzu als Schrein/Bügel Enkis in Eridu. B) Das Abzu als unterirdische Struktur. C) Das Abzu als mythischer Platz, in dem das Leben, das Energien/ Mächten beeinflußt, liegen und wo ihre Resultate, sowie die Mittel, ihre Effekte zu beeinflussen, entstehen. D) Das Abzu beschrieben, wie unverständlich, unfathomable, Geheimnis. E) Das Abzu als Platz, Rohstoffe produzierend. F) Es ist wie Gedächtnis und Wissen.

In Indien haben sie den alten Mythus über den tiefen garpha griha/ Gebärmutterraum, der vom leistungsfähigen und gefährlichen Chaos symbolisch ist, aus dem heraus unsere Welt entwickelt wird. Der sichere Platz ist der Berg (Masse) symbolised mit dem Bügel. Wir können das nordische Konzept Ginungagap vergleichen = bodenloser Abstand zwischen Nebelwelt und Feuerwelt. Sie benötigten etwas wie ein "Knoten" als der Anfang des Gewindes. Es ist nicht für uns viel einfacher, wenn wir unmögliche Fragen stellen. Wo fängt das Universum an? Gibt es eine andere Außenseite?

Das Sumerians wußte, daß die die meisten über Ökologie und dieses Wasser Fördermaschine des Lebens ist. Sie entzogen die Zirkulation vom Ozeanwasser, das durch Thermodynamik über Land transportiert wird und im Ende Untergrund oder geöffneter Fluß wurden. AB = alter Mann des Vaters ZU = Klugheit also wir konnten sie außerdem von Klugheit und von Leben auch sehen. Im nordischen Mythus gibt es gut von Mimer das spezielle.

Das erste humanlike Idol und der Schöpfer Enki ist en = der erste und KI = Masse = der erste auf Masse und seinem Titel ist häufig Lugal = LU = Mann GAL = groß. Zu erhalten was ich denke ist ursprüngliches Gefühl, das ich Wörter wie ' König ' und ' Lord ' vermeide und GROSSEN MANN auch in der Bedeutung "des alten klugen Mannes" verwende. Vergleichen Sie das mit dem finnischen alten klugen Wainamoinen, das der Kulturheld ist.

Manchmal erhalten wir den Eindruck, daß Enki vom Meer eine anderen Version Töne wie Ursprung in den Märzen kam, wie wir von unseren Tagen wissen. Zusammen mit den Muttergöttinnen sind- sie Schöpfer der praktischen Sachen. In üben Sie dieses Mittel, das sie zuerst Sachen definierten und sie Namens in der Welt der Menschheit gaben. Das bedeutet, daß sie die älteren Leute waren und die Geschichte in der Stadt Eridu anfängt.

Dieses amulet wurde Eridus am unterirdischen Bügel gefunden. Dieses zeigt drei Monde des frühen Tierumlaufes mit Zwilling- und Krebssymbolen, also muß das Fisch-Sein Orion sein - Rinder. Der späte Erbe ist Dagon vom Levant

Manchmal wird Enki als Fisch beschrieben. Diese Beschreibung wird auch über Oannes und andere Fisch-Wesen mit anderen Namen abhängig von Version der Geschichte gegeben. In Eridu fanden sie einen unterirdischen Bügel mit Los Fischskalen nach Feier von Enki oder von Oannes möglicherweise. Die Legende erklärt ihm holte dem Sumerians Kultur ... Der Orient war ein Verteilerrohr der Kultur und wir haben Fragmente von ihnen alle und von einer langen Zeit, also ist es häufig hart, das Logikgewinde zu finden

Dieses möglicherweise mehr als 1000 Jahre später. Hier erhalten wir den Eindruck, den "Oannes" Sekretärin von Enki möglicherweise ist.

Hier müssen wir daran erinnern, daß Enki und alle sogenannten Götter gerechte abstrakte Wesen sind, die bestimmte Aspekte des Universums und des Lebens beleben. Viele von ihnen haben eine Inkarnation im Sternenhimmel. Auf Dichtungen werden sie normalerweise durch ein Sternsymbol bezeichnet. Kein grosses Abkommen, wenn wir Enki Fische benennen und wie Oannes geschieht er, Animation der humanlike Kreation zu sein. Oder verbessern Sie ihn "verursacht", welche Menschheit benötigt. Mann sieht, daß nur was er benötigt und jede andere Sache wie Übel oder eine Behinderung ist. In anderen Gedichten erfahren wir, daß Menschheit "Werkzeugbeine der Götter"... war und die eine vollkommene Beschreibung sogar heute ist.

Sie haben amulets in der Form einer schwarzen Bohrung gefunden. Dieses symbolises sicher Abzu aber auch der Eingang zum Unterwelt. Andere Fragmente lassen uns verstehen, daß der Eingang unter Stern-bild Krebs ist und daß die Schlange den Eingang schützt. Möglicherweise ist dieses teils die Idee des megalith Mondbügels, der das symbolische Abzu auch sein könnte.

Als Menschheit begonnene Landwirtschaft dort eine Notwendigkeit am Wissen über den Untergrund war. Nachher, daß zahlreiche Animationen gebildet wurden und es gibt kein Ende für die Phantasie des Mannes, wenn sie aus Anblick für Mann heraus unterirdisch ist. Noch waren das Sumerians guter Analysator und gelangen dem Wissen an Drohung das Bodenrecht. Das Drama war meistens für die Bürger und Jungen und Mädchen, die zu angelockt werden sollten, fängt auf. Rituelle Prozessionen werden das Mittel und die Gedichte waren recited.

In der Prozession trugen sie die doppelte Axt und sangen den ungefähr Mythus von Inanna. Die Idee erreichte auch meinen Gemeinde im 4. Jahrtausend

Die Texte über Enki werden wie formuliert, nachdem er in Eridu abrechnete und seine Welt herstellte. Aber es gibt ein Gedicht von der Zeit, die er oder aus Abzu heraus steigerte und Schaffung begann

"der grosse Mann des Himmels und die Masse, der grosse Strom, Vater Enki, erzeugt durch einen Stier, gezeugt durch einen wilden Stier, schätzten durch Enlil den großen Berg, der durch heiliges geliebt ist. Der erste grosse Mann errichtete mich? Baum im Abzu, steigend über alle Länder; großer Drache, der in Eridu steht. Sein Schatten bedeckt Himmel und Masse wie eine Waldung der Reben, die über dem Land verlängern"

en mah di an ki nir gal ni-te-na

a-a en-ki gud-dam a ri-a am gal-e tud-da

mi dug-ga kur gal en-lil-le ki ag an kug-ga

lugal meš abzu-a du-a kur-kur-ta il2-la

ušumgal mah eridug-ga gub-ba

gissu-bi an ki-a dul-la

tir geštin-na kalam-ma la-a

Es gibt eine Schicht Hymnen, die im Jahrtausend 3 BC oder früh bestanden haben müssen 4. Dieses ist eine sumerische Version der Schaffung Hymnen und möglicherweise sollten wir sie nennen Weltauftrag. Enki, das erste auf Land und Gott des Wassers verursachte praktische Sachen. Beobachten Sie den Gedichtgebrauch LU-GAL = der MANN GROSSE und nicht ein Wort für Gott. Auf neueren Dichtungen sehen wir ihn, auf den ursprünglichen Hügel mit himmlischen Wasser in einem Bogen über ihm zu treten

... viel später angegebene ist der Ionenphilosoph "alles Wasser" und ich muß fast zustimmen, da 70 % von mir ist Wasser... Enki errichtet den ersten Baum, der Baum des Lebens als Modell für alle weiteren Bäume wurde. In der sumerischen Philosophie ist "erst-Zeit-fungieren" die wichtigen, daß durch neuere Erzeugungen kopiert wird.

Wir erfahren von anderen Gedichten daß der Anzu Vogelbau sein Nest im Baum. Im Stamm erhielt der Geist der Schwärzung Lilith in der Form einer Eule eine Bohrung. An der Wurzel erhielt die Schlange einen Platz und Ziegen konnten die Blätter essen.

Von den nordischen Gedichten im Edda lasen wir:

"Yggdrasil ist Bitten. Das größte und das am besten von allen Bäumen. Der Ast verbritt heraus über der gesamten Welt und den Aufstiegen gegen Himmel. Es gibt einen Adler auf einem Ast und zwischen seinen Augen ist ein Falke. Das Eichhörnchen Ratatosk, das auf und ab laufen gelassen wird und vier Rotwild essen in den Ästen. Es gibt eine Ziege Heidrun, welches die Blätter ißt und der Hirsch Eiktyrnir essen auf dem gleichen Baum... "

Des Ende Kalevala Rune II WAINAMOINENS Der SOWING, den wir lasen:

Entstand DANN altes Wainamoinen,
Mit seinen Füßen nach der Insel,
Auf der Insel wusch durch Ozean,
getreten auf Land ohne Bäume

Aber bald erhielt der alte kluge Mann Mühe, da die Eiche zu groß... zu viel Schatten und zu viele Eicheln möglicherweise wuchs. So erhielten sie eine kupferne Axt und hauen hinunter den Baum. Aber, sobald sie viel Holz erhielten, benutzten sie es für viele gute Sachen. Jedoch im Ende:

"Wherefore, altes Wainamoinen,
Hast Thou verließ den schlanken Birke-Baum,
Links der nur stehende Birke-Baum?"
Wainamoinen folglich gebildete Antwort:
"ist folglich die nach links stehende Birke,
Daß die Vögel liest innerhalb sie können,
Daß der Adler dort ihn stillstehen kann,
Dort können den heiligen Kuckuck singen."

Es gibt neuere Kreation Hymnen und einige Anfänge vom Kratzer als in Babylonian Enuma Elish vom Nd2 Jahrtausend BC

Als es keinen Himmel gab,
keine Masse, keine Höhe, keine Tiefe, kein Name,
als Apsu allein war,
das süsse Wasser, das erste begetter;

Und Nordisches Voluspa

Von altem war das Alter | als Ymir lebte;
Meer noch kühlen Wellen ab | noch waren Sand dort;
Masse war nicht gewesen, | noch Himmel oben,
Aber ein gähnender Abstand, | und Gras nirgendwo.

In Kalevala beginnt das erste rune mit dem endlosen Ozean. Andere Kreation Hymnen erklären über "am Anfang waren Chaos" und bald verursachen die humanoid Riesen Auftrag. Enuma Elish fährt mit dem Inanna Mythus von Saat/ unten tretend fort. Sie recited die Hymne am Akitu Festival im Frühjahr. In Voluspa sehen wir gerechte Fragmente der gleichen Geschichte. Ich könnte ähnlichere Motive und zum Beispiel die Kuh Audhumla erwähnen, das mit ägyptischer Nuß verglichen wurde.

Das erste mal Auftrag möglicherweise das ad "war, das Monde oder zwei Wochen zählte. Jetzt war Berechnung erforderlich, da sie der Zeit und dem Mond folgten. Jetzt können wir fragen, ob es gerechte Übereinstimmung ist, daß wir die ähnlichen Motive im entfernten Raumzeit sehen. Wenn wir nur die Gedichte hatten, würde es viel des Raumes für den Sceptic geben. Aber, wenn wir den großen Aufstieg des menschlichen Bewußtseins während der Uruk Periode 3600 bis 3100 BC betrachten, können wir ihn als sichere Zeichen über Einfluß von Elam und von Sumer zur skandinavischen und europäischen megalith Kultur zu dieser frühen Zeit sehen.... Sehen Sie Mond-Bügel an Gavrinis und nordischem an VI

Gullrum Kamm gefunden am Gotland und Modell aus Elam

Wir haben etwas sprachlosen Beweis in der Idee der megalith Denkmäler vom Jahrtausenddes Th 4. Ich habe nur einen Kamm gefunden, der Import aus Susa Elam sein könnte. Aber ein wichtiger Import ist sicher das europäische Nordzahlensystem, das Elamite ist. Wir haben die Wurzeln von sexagisemal, 2 x 6 und 6 x 20 und ähnliches wird nur in Elam um 3000 BC gefunden.

Der sichtbare Beweis ist außer den megaliths etwas Felsenbilden mit dem Inanna Mythus von der Uruk Stadt von Inanna. Dieser Mythus wurde wie erst-Zeit-fungieren und Mythus für die alte Welt. Sobald wir und wirklich empfindlich erhalten, die, daß Metaphern zu verstehen es nicht grossen Unterschied zwischen den Babylonian und christlichen Mythen sehen Sie, gibt. Die sumerischen Mythen und der Weltauftrag waren- ökologischer und vollkommen und eine freundlichere Spitze und Positiv in der Haltung. Erinnern Sie sich, daß es die Vorlage ist und neuere Kulturen gerecht sind, das beste kopierend, das sie können

Geburt der Mond Sünde

Der Mythus über Enlil und Ninlil und die neuer Mond und Samen des Sohns Sünde ist möglicherweise der erste landwirtschaftliche Mythus. Hier ein Schnitt vom Inanna Mythus

"in der Stadt von Nippur lebten sein junger Mann Enlil und sein junges Mädchen Ninlil mit ihrer Mutternonne-barshegunu. Die Mutter kann nicht Geburt geben und sie entschied, ihre Tochter zu heiraten, um Nahrung auf der Tabelle zu erhalten. Sie berät ihre Tochter:

In der reinen Welle junge Frau

Haben Sie ein Bad im reinen Wasser.

Ninlil, Weg entlang dem Fluß Nunbirdu

Frei-gemustert, die Lehre mit hellen Augen

Der grosse Gebirgsvater Enlil,

Frei-gemustert sieht Sie.

Die Herde..., wer die Vermögen entscheidet

Frei-gemustert sieht Sie.

Sollen Sie sofort umfassen Sie und küssen Sie.

Ninlil befolgt als gute Tochter:

In der reinen Welle die ist das Baden Frau

Im reinen Wasser.

Ninlil geht entlang den Fluß von Nunbirdu.

Frei-gemustert, die Lehre mit hellen Augen.

Der grosse Berg, Vater Enlil,

Frei-gemustert sehen sie.

Die Lehre spricht mit ihr über Liebe

- sie wird nicht.

Enlil spricht mit ihr über Liebe

- sie wird nicht.

"meine Vagina ist zu klein,

Sie weiß nichts über das Bilden von von Liebe.

Meine Lippen sind zu klein,

Sie wissen nichts über Küsse.

Das Mädchen war schüchtern und sollte nicht zu eifrige... Bocken sein sind viele und der Bock in Enlil war wach, also seduced Ninlil. Aber sie erlauben nicht den unter Göttern. Der Rat der Götter verurteilt Enlil zum Unterwelt. Sie erlauben nicht Raub.

Ninlil, das schwangere gefolgt ihm. Aber Enlil mochte es nicht, weil ihr kommender Sohn sie Sünde auch verurteilen würde, um im Unterwelt zu bleiben. So plante er, den drei Schutz des Unterwelt durch einen tricky Plan anzulocken. Zuerst gehabt dem Schlüssel zum Unterwelt. Das zweite steuerten den Fluß des Unterwelt und waren an dritter Stelle das Fährmann. Zusammen waren sie "die Verriegelung drei von Masse". Der Plan von Enlil war, in ihre Aufmachung zu erhalten. Dann bildete er Ninlil schwanger mit diesem Schutz. Es war versprechen der Liebe, damit ihre Sohn Sünde gegen den Himmel steigen konnte.

Ninlil spricht mit dem Schutz (Enlil unter Abdeckung)

"Enlil ist wirklich Ihre Lehre,

aber ich bin Ihre Geliebte.

Meine Handnote dann gelassen Ihre Backe.

Der Samen Ihrer Lehre,

der outshining überlegene Samen ist in meiner Gebärmutter.

Der Samen der Sünde, der überlegene Samen ist in meiner Gebärmutter.

Dann gelassen dem Samen meines Lehreaufstieges in Richtung zum Himmel.

Lassen Sie meinen Samen zur Masse abwärts fortfahren.

Lassen Sie meinen Samen anstelle von dem meiner Lehre

fahren Sie abwärts zur Masse."fort

Während sie für das Leben in Uruk sich vorbereitete, las sie auch ungefähr zwei Brüder, die den Samen von den Bergen holten. Eine Idee wurde getragen, die jetzt sie der Manager des Wachsens sein sollte.

In ihren Gedanken änderte sie den Namen der Sünde zum kunisu der Mais in ihrem Verstand. Sie wählte die Rolle des Bildens der Liebe für vor. Sie dachten ihre Doppelschwester, um das schwangere und die Träger des unborn zu sein.

Die Geburt der Sünde war eine Tat des ersten Males und Inanna spaltete sie in den Stadien auf. Es war für den sumerischen Verstand typisch. Das ist, warum wir die ungerade Tat auf Dichtungen sehen, in denen die Jungfrau den Samen zu ihrem Doppelschwester Vulva zum Vulva gibt.

Inanna mit Fuß auf Löwen, d.h.. "neuer Mond im Löwen"

Die Dichtung zeigt wann Mond im Löwen am Mittsommer und gehört als Idee dem gleichen "erstmaligen" wie der Symbolismus, der in der Uruk Periode 3600 - 3100 BC anfing. Für den Frühling erstens sollte die Zeit durch Erfahrung daß der Sonnewärmeheide der Boden zu 4 Grad recht sein Celsius, bevor Wasser den Samen erhält, um zu wachsen zu beginnen und Sprößlingbruch das Oberteil. Zu dieser Zeit und an diesem Klima war der passende Zeitpunkt Frühling Äquinoktikum. Beobachten Sie, daß in Skandinavien die durchschnittliche Temperatur 2 Grad Celsiushöheres dann war. So erhalten wir ", wenn neuer Mond Inanna im Skorpion" in den Linien 29 - 45 ist

", reinigendes Wasser vom Ulaya Fluß, Inanna trinkend gestempelt auf dem Scorpion (Sternbild) und abgeschnitten seinem Endstück. Wie ein Löwe brüllte es in einem verärgerten Brüllen, aber seine Schreie, die hinunter...... warf sie gestorben wurden, es...... und bildete es sicher. Goß das Hören seiner...... Schreie...... weiter den......, Lehm der Kreation...... und legte ihn.......
2 Linien, welche...... die große Dame des Himmels vermissen, lieferten jene Wörter an.

Füllte das Hören jener Wörter, geschlagen seinen Schenkeln in......, seiner Stimme mit Seufzern des Leids: "was hat mein Kind getan? Sie ist grösser als ich geworden! Was hat Inanna getan? Sie ist grösser als ich geworden! Ab sofort wird die normale Länge des Tageslichts kürzer, und Tageslicht wandelt in Nachtzeit um. Vom heutigen Tag wenn die Uhr des Tages drei lange Maßeinheiten ist, ist Tageslicht gleich Nachtzeit." Und jetzt, als Tag anfing, war es in der Tat so."

Der Skorpion gibt uns die Zeit für den "Erst-Zeitfall" herum 3100 BC, als sie in vielen Plätzen begannen, Skorpion und Taurus als Zeitmarkierungen für halbe Jahre zu benutzen. Und Löwe war für Mittsommer und den Beginn des neuen Ergiebigkeitjahres wichtig. Leider fehlen viele Wörter, aber wir erhalten mindestens den Anschluß zum Tierumlauf- und Frühlingsäquinoktikum. Der höchste Gott/konnte mag nicht, daß Inanna stärker als er ist. Das ist das Wunder des Wachstums!

Zweitens müssen der Samen Wasser und Düngemittel erhalten, um weiter zu wachsen. Die helfenden Götter werden sollten Inanna = Samen kommen oben wieder gesorgt? Sie waren ihr Vollmond Nanna, Enki des Vaters der große Schöpfer und himmlischer Wassergott mit Ninshubur, wie Kurier... auch Versuch hen, tritt unten. Die Geschichte geht hier verkürzt:

Inanna Schritte unten und Aufstiege

Das Gedicht "Inanna Schritte unten" haben 412 Linien in keilförmigem und wir sollten hinzufügen daß sie wieder steigt, da sie die Tochter des neuen Mondes des Mondes Nanna ist. Sie auch symbolises der wachsende Samen anstelle vom früheren Mythus mit Sünde als dem neuen Mond und dem Samen.

Nachdem dieses kam, nahmen eine neue Version und ihr Gemahl Dumuzi und seine Schwester Ghestin-ana die Rollen der Wurzeln. Im ursprünglichen Mythus mit Enlil raubendes Ninlil gab es nur drei Schritte zum Unterwelt wie den bewirtschaftenden Anweisungen des Bremsens der Oberfläche und ging durch den Boden zum nassen Boden.

Inanna trat sieben Schritte, die von ihrer weltlich Form und von Kleid abgestreift wurden. Der Happeningsuntergrund ist natürlich Phantasien und eine Betrachtung über, was geschieht, wenn Samen oder nicht wächst. Einige der Details sind rechte Zusammenfassungen aber, ohne der Landwirt zu sein stark zu sehen. Da Vorkehrung sie ihrem Vater ihren Kurier schickt, den, Nanna, wenn etwas wurde falsch ging:

209 - 289 Vater Nanna half ihr nicht in dieser Angelegenheit, also ging der Kurier zu Eridu. In Eridu als sie das Haus von Enki betreten hatte, bejammerte sie vor Enki: "hervorbringen Sie Enki, lassen Sie jedermann Ihre Tochter im Unterwelt. nicht töten.... Lassen Sie junge Dame Inanna nicht im Unterwelt getötet werden." Hervorbringen Sie Enki beantwortetes Nin?ubur: "was hat meine Tochter getan? Sie läßt mich sich sorgen. Was hat Inanna getan? Sie läßt mich sich sorgen. Was hat die Geliebte aller Länder getan? Sie läßt mich sich sorgen. Was hat das hierodule von getan?

Sie läßt mich sich sorgen." Enki entfernte etwas Schmutz von der Spitze seines Fingernagels und verursachte das Kur-gara. Er entfernte etwas Schmutz von der Spitze seines anderen Fingernagels und verursachte den Gala-tura-tura. Gab er dem Kur-gara den Leben-gebenden Betrieb (Düngemittel). Zum Gala-tura-tura gab er das Leben-gebende Wasser. Ein von Ihnen besprüht den Leben-gebenden Betrieb über Inanna, den Samen. Und das andere das Leben-gebende Wasser. Gehen Sie Ihre Schritte auf den Unterwelt verweisen. Flitzen hinter der Tür wie Fliegen. Beleg durch die Türgelenke mögen Phantome.

Die Mutter, die Geburt gab, Ereshkigal, die Gebärmutter von Masse, wegen ihrer Kinder, liegt dort. Ihre heiligen Schultern werden nicht durch ein Leinentuch bedeckt. Ihre Brüste sind nicht wie ein?agan Behälter voll. Sie Nägel ist wie ein pickaxe nach ihr. Das Haar auf ihrem Kopf wird herauf gebündelt, als ob es war Lauch." .............

"er bieten Ihnen ein riverful des Wassers an -- nehmen Sie es nicht an. Er bieten Ihnen auffangen mit seinem Korn an -- nehmen Sie es nicht an. Aber Sagen zu Ereshkigal: "geben Sie uns die Leiche, die hängt am Haken." (sie antwortet:) "das ist die Leiche Ihrer Königin." Sagen Sie zu ihr: "ob es das unseres Königs ist, ob es das unserer Königin ist, geben Sie es uns." Sie gibt Ihnen die Leiche, die am Haken hängt. Ein von Ihnen besprühen auf ihm den Leben-gebenden Betrieb und den anderen das Leben-gebende Wasser.

Lassen Sie so Inanna entstehen." .................... Ereshkigal sagte zum Gala-tura-tura und zum Kur-gara: "holen Sie Ihre Ihre Königin............ ist ergriffen worden." Inanna, wegen der Anweisungen Enkis, war im Begriff, vom Unterwelt zu steigen. Aber, da Inanna im Begriff war, vom Unterwelt zu steigen, ergriff das Anuna sie: "wer ist überhaupt vom Unterwelt, ist gestiegen unscathed vom Unterwelt gestiegen?

Wenn Inanna vom Unterwelt steigen soll, lassen Sie sie zur Verfügung stellen einen Ersatz für." In der Logik und in der Tradition muß Mann versprechen lassen, wenn er etwas nimmt. So entschied Inanna, daß, nachdem ihr "erst-Zeit-fungieren Sie", ihr Gemahl Dumuzi den in den Linien tun könnte 354... 393

Sie betrachtete ihn, es war der Blick des Todes. Sie sprach mit ihm (?), es war die Rede des Zornes. Sie schrie an ihm (?), es war der Shout der schweren Schuld: "wieviel längeres? Nehmen Sie ihn."weg Heiliges Inanna gab Dumuzi den Herde in ihre Hände. Die, die sie begleitet hatten, die für Dumuzi, kennen keine Nahrung, kennen kein Getränk gekommen war, essen kein anbietendes Mehl, trinken kein Trankopfer.

Sie genießen nie die Vergnügen vom ehelichen umfassen, haben nie alle süssen zu küssen Kinder. Sie schnappen den Sohn vom Knie eines Mannes. Sie lassen die Braut das Haus ihres Schwiegervaters verlassen. Dumuzi, das aus einem Jammern gelassen wurde und weinte. Der junge Mann hob seine Hände zum Himmel, zu Utu, die Sonne an: "Utu, sind Sie mein Schwager. Ich bin Ihre Relation durch Verbindung. Ich holte Butter zum Haus Ihr Mutter. Ich holte Milch zum Haus Ningals (Abnehmenmond).

Machen Sie meine Hände zu Hände der Schlange und machen Sie meine Füße zu Füße der Schlange, also kann ich meinen Dämonen entgehen, lasse sie Einfluß von mir nicht halten." Utu nahm seine Risse an. Dämonen Dumuzis konnten nicht Einfluß von ihm halten. Utu machte Hände Dumuzis zu Hände der Schlange. Er machte seine Füße zu Füße der Schlange. Dumuzi entging seinen Dämonen. Wie eine Sagkal Schlange er....... Sie ergriffen....... 2 fragmentarische Linien... Heiliges Inanna...... ihr Herz.

Heiliges Inanna weinte bitterlich für ihren Ehemann. 4 fragmentarische Linien zerriß sie an ihrem Haar mag Espartogras, sie zerriß es heraus wie Espartogras heftig. "Sie Frauen wem Lüge in Ihren Männern umfassen, wo sind mein kostbarer Ehemann? Sie Kinder wem Lüge in Ihren Männern umfassen, wo sind mein kostbares Kind? Wo ist mein Mann? Wo......? Wo ist mein Mann? Wo......?".

Ich wundere mich über seine Hände und Füße, die an Schlangen wenden. Das bedeutet möglicherweise werdene Wurzeln. So spät wie im nordischen Symbolismus auf dem goldenen Zeit sehen wir, daß ein Mann mit "den Gummibeinen" in der Schlange-Grube und dort irgendein amulet von den römischen Zeiten ist, die Yahve mit "den Schlangebeinen" zeigen.

Es gibt neuere Gedichte über Dumuzi und seine Schwester Ghestin-ana, welches die Zeit im Unterwelt teilt. Gesamt ist das lange Gedicht über den verschwindenen Mond sowie über Sowing und Auferstehung. Inanna sollte möglicherweise definiert werden, während der fruchtbare Fluß als Wasser symbolised. Einige Bilder zeigen sie als der Regen und die Donnergöttin.

Wir sollten daran erinnern, daß es nur 200 Millimeter in Sumer jährlich regnet, also sie mehr oder weniger "Regen-macher" waren. Möglicherweise sie, die Paare hatten einige Kompensationsgeschäftverhandlungen, zwecks sich zu helfen. Sie erfand Bäume auch beschatten. Sie fand, das von den Niederlassungen könnte als Nahrung für Ziegen geerntet werden und verwendet werden stutzen. Dieses könnte für Winter, weil das Wachsen sicher sein mit großen Gefahren in der sumerischen Landschaft war.

Sie bildete selbstverständlich ein neues Spiel und mit ihr als der Schauspielerin. Die Geschichte war, daß sie unter einem Baum schlief. Zum Garten kommt der junge Gärtner. Er nimmt die Göttin mit Kraft..., das er dreimal gesucht wurde. Sie sind verboten zu rauben. Aber sie erhielt die Geschichte zusammen und ihre Völker verstanden, daß das, das Bäume beschattet, eine Notwendigkeit seien Sie.

Quellen

http://www.sacred-texts.com/neu/index.htm

http://www-etcsl.orient.ox.ac.uk/

Ursprunlich text

http://www-etcsl.orient.ox.ac.uk/edition2/etcslbycat.html

Eine Menge Archäologen stellen vor sich, daß es irgendein Angebot des Menschen gegeben hat.
, als jene Idole stark zu glauben zusammen kommen jedes Jahr unter den Apfelbaum

*) Dank meine einfache Sprache, die sogar nicht-Englische Leser passen sollte, die Übersetzung ist nicht zu schlecht. Im reinen sumerischen Vers der Online-Übersetzer gebildet eine elegante Vermutung und ein benutztes "milliamperestunde" für MAH. Etwas Stimmung wird manchmal und möglicherweise auch Phantasie benötigt. Ich hoffe, daß diese Akte für den deutschen Leser lesbar ist.